Geburtstage im Ortsverein

Sozialdemokratisches Urgestein wird 60

In Memorian für unseren Genossen Horst Lenuweit, den wir im November 2008 zu Grabe tragen mussten. Dieser Artikel soll uns alle an unseren Horst erinnern.

Mit Horst Lenuweit konnte vor kurzem eines der langjährigsten Mitglieder des SPD-Ortsvereins Eschenbach seinen 60. Geburtstag feiern. Mehr als 30 Jahre setzte er sich mit Herzblut als Betriebsrat der Firma Diehl in Röthenbach für die Belange seiner Kollegen ein, besonders als die zunehmende Automatisierung immer mehr Arbeitsplätze freisetzte.

Da er auch nahezu 40 Jahre dem SPD-Ortsverein angehört, war es für den
1. Vorstand Peter Lehr eine Ehre und Verpflichtung zugleich, diesem langjährigen Genossen die Glückwünsche des Ortsvereins zu übermitteln. Zusammen mit Jürgen Einicher überreichte er an das Geburtstagskind eine Brotzeitplatte.

Lang gefeiert wurde zu späterer Stunde dann im Heim des MC Oberbibrach, dem der Biker Horst ebenfalls schon einige Zeit angehört.

Am gleichen Tag besuchte der Ortsverein in Person von Ingrid Kallmünzer und Vorstand Peter Lehr auch Lorenz Zitzmann in Apfelbach, der seinen 80. Geburtstag feiern konnte.

 

Vera Blendinger wird 75

Ein kommen und gehen herrschte am Samstag, den 20. Oktober in der Esperngasse anlässlich des 75. Geburtstags von Vera Blendinger. Bereits am frühen Morgen traf im Auftrag der Stadt Eschenbach Ludwig Schreml als Gratulant sowie Brigitte Metzner für die Kirchenverwaltung ein. Da das Geburtstagskind auch seit 20 Jahren Angehörige des SPD-Ortsvereins ist, ließen es sich der 1. und 2. Vorstand des Ortsvereins, Peter Lehr und Fritz Betzl, nicht nehmen, ihr persönlich mit einem Geschenkkorb zu gratulieren.

Das Geburtstagskind wurde am 20.10.1932 in Banja Luka, dem heutigen Bosnien geboren. Nach dem Kriegsende kam sie über Polen nach Niederbayern, später im Januar 1953 nach Eschenbach. Hier lernte sie auch ihren späteren Ehemann Karl Blendinger kennen, der leider viel zu früh im Jahr 1990 verstarb.

Mit ihrer Tochter Ella Teichmann und ihren beiden Enkelkindern sowie den angereisten Geschwistern und Verwandten wurde der Tag bis in die späten Abendstunden gebührend gefeiert.

Auf dem Foto v.L.:
1. Vorstand Peter Lehr, Brigitte Metzner, Vera Blendinger, 2. Vorstand Fritz Betzl, Ludwig Schreml.

 

Mandatsträger

Bundestagsabgeordnter Uli Grötsch

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Besucher:1807903
Heute:87
Online:3

Wetter in ESB

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

12.10.2021 18:28 GENERALSEKRETÄR KLINGBEIL NACH SONDIERUNGEN – „VERTRAUEN IST EIN WICHTIGER BAUSTEIN“
Nach den ersten Sondierungsrunden für ein Ampel-Bündnis zeigt sich SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil zuversichtlich für die weiteren Gespräche. Bis Freitag soll jetzt eine Entscheidungsgrundlage für die Aufnahme formaler Koalitionsverhandlungen erarbeitet werden. Gemeinsam mit FDP-Generalsekretär Volker Wissing und dem Politischen Geschäftsführer der Grünen Michael Kellner zog Klingbeil am Dienstag eine positive Zwischenbilanz. Die „intensiven Gespräche“ der vergangenen

06.10.2021 19:10 SONDIERUNGEN VON SPD, GRÜNEN UND FDP – „ES IST JETZT AN UNS, DAS AUCH UMZUSETZEN“
Grüne und FDP wollen mit der SPD über die Bildung einer Regierungskoalition sprechen. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz begrüßt die Entscheidung und spricht von einem gemeinsamen Auftrag der drei Parteien. Bereits die Einzelgespräche mit den beiden Parteien seien „sehr konstruktiv“ verlaufen, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz. Die SPD sei „sehr dankbar für die sehr professionelle und ernsthafte Art

Ein Service von info.websozis.de

Admin

Adminzugang